Lead Area / Salewa-CubeWalltopia Climbing WallsLead Area / Salewa-CubeRocktopia Climbing WallsLead Area / Salewa-Cube

Lead area

Du willst klettern lernen?

Die neue Kletterhalle in Bozen / Südtirol ist auch zum klettern für Anfänger und klettern mit Kindern ideal.
Beim Indoor-klettern im Salewa-Cube kannst du Kletterknoten lernen, das richtige sichern beim Klettern und nach einem definierten Trainingsplan klettern. So wirst du deinen Schwierigkeitsgrad im Klettern in der Lead-Area schnell steigern können.
Die Kletterausrüstung gibt es natürlich auch günstig zum verleihen, falls du noch nicht alles selbst besitzt. 

Salewa-Cube Lead Area

Die Lead Area ist Treffpunkt für alle Kletterer vom Anfänger bis zum Wettkampfsportler.
  • Westwand
    Kletterhöhe 14 m, leichter Überhang. 10 Spitlinien mit 18 Routen (Routenanzahl wird noch erhöht bis max. 25 Kletterrouten)

  • Südwand
    Höhe 14 m, Überhang bis  2,5 m. 21 Spitlinien mit 41 Kletterrouten.
    Highlight ist der Auto-belay (Selbstsicherung): man kann alleine klettern (4 -5 Routen) und ist automatisch Toprope abgesichert.

  • Rocktopia Wall
    Die Rocktopia Wall ist aus glasfaserverstärktem Kunstharz gebaut und einer real existierenden Felswand nachgebildet. Hier klettert man wie auf Fels (wenn man nur auf der Struktur klettert). Höhe 14m mit einem 2 Meter Überhang. Es gibt 6 Spitlinien mit 10 Routen. Die effektive Routenanzahl ist viel höher, da man, wie gesagt, auch nur auf der Struktur klettern kann, also praktisch unbegrenzte Möglichkeiten hat. Auch hier befindet sich ein Auto-Belay.

  • Nordturm
    Höhe 14 m, kein Überhang. Der Nordturm ist DIE Übungswand für alle Kletterer und besonders für Kletteranfänger und hat 7 Spitlinien mit 11 Kletterrouten.
    An dieser Wand ist auch ein Teil dem Therapieklettern reserviert, der besonders für Physio- und Ergotherapeuten interessant ist (Therapiewand z.Z. under construction).

Ermanno Filippi (CAI Bozen)

Vor allem ein großes Kompliment! Die Kletterhalle ist wirklich schön. Ich bin voll begeistert und auch meine Klettergruppe. Ganz toll auch die große Öffnung, das ist einmal etwas, das den Unterschied macht. Sehr schön auch die überhängende Struktur mit den langen Routen. Zuerst habe ich befürchtet, dass man in Überhängen nur schwierigste Routen schrauben kann, hier finde ich auch verschiedene Routen mit 6a/7a, aber auch leichtere.

Errmanno Filippi, Instruktor für Alpinismus CAI Bolzano
Join us on Facebook
Salewa Cube
P.IVA 00122250210
Waltraud-Gebert-Deeg-Straße
39100 Bozen
Tel. +39 0471 188 6867 - Fax. +39 0471 200701
teamBLAU